Hier zeigen wir die Protokolle unserer Veranstaltungen:    

Die letzten Jahre sind unter "Clubzeitungen alt" zu sehen.

Achtung: nächster Clubabend und/oder Veranstaltungen: siehe "Termine"

 

 

Clubzeitung  2019

 

Clubabend 24.01.2019

CL Norbert begrüßte 11 Clubmitglieder an diesem kalten Tag.
Aufgrund von Anregungen über die Beurteilung von gezeigten Filmen, wurden vom CL nochmals die Regeln zur Beurteilung verteilt.
Vorgesehene Kassenprüfer für unseren Jahresabschluss sind Wolfgang A. und Wilfried. Falls Wolfgang noch nicht wieder einsatzfähig ist, muss kurzfristig anders entschieden werden.
Norbert, Werner und Erika waren zur Jahreshauptversammlung des Landesverbandes Nord. Leider mußten wir feststellen, dass wir im Verband bei gleicher Arbeitsweise keine lange Überlebenschance haben. Das wurde lebhaft im Club diskutiert mit dem Ergebnis: der Filmclub Flash-Off wird länger aushalten. Wir werden uns neue Gebiete erschließen.
Zu Gast war Norbert Meyer mit einem kurzen Trickfilm über einen Witz. Es wurde einstimmig beschlossen, diesen Film zum Landeswettbewerb zu melden.
Auch CL Norbert zeigte nochmals seinen Film „Velo-Kurt“. Beschluss: er könnte im hinteren Bereich noch gekürzt werden und Fremdmaterial sollte gekennzeichnet werden. Nach Abstimmung soll auch dieser zum Landeswettbewerb gemeldet werden.
Sabine zeigte einen Film von unserem Ausflug 2018: „Unser Ausflug auf der Ems“. Nach einigen Tipps werden wir den Film nochmal sehen.

 

Clubabend 10.01.2019

Den Weg in unser Clublokal fanden 11 Mitglieder.
Norbert lenkte die Gedanken auf die Gründung des Clubs vor 10 Jahren. Eigentlich wollten wir an diesem Tag alle Gründungs-Mitglieder versammeln, da aber Wolfgang A. im Krankenhaus liegt, wurde die offizielle Feier verschoben, bis er wieder da ist.

Erika legte dar, dass das Bückelessen wegen eines Wasserschadens im Keller ausfallen muss. Das Wasser mußte mittels Pumpen aus dem Keller entfernt werden.
Es wurde noch einmal über die Datenschutzverordnung diskutiert. Satzungsänderungen sollen in die Satzung aufgenommen werden (sie sind in der Mitgliederversammlung zu beschließen). Auch nicht eingetragene Vereine müssen sich an die Datenschutzregeln halten!

Pauls Austrittswunsch wurde besprochen. Es wurde sehr bedauert, da Paul mit guten Filmen und einem tollen Autorenabend ein produktives Mitglied war. Seine Mitgliedschaft endet frühestens am 31.3.2019.

Alle Mitglieder werden gebeten, nicht die Beitragszahlung für den Club zu vergessen!

Es sollte über die Filme noch mehr diskutiert werden, damit der Lerneffekt erfolgt und damit die Verbesserung der Filme erreicht wird. Die Bewertung der Filme sollte nach bestimmten Kriterien erfolgen, die Werner schon einmal formuliert hatte. Norbert schickt sie uns zu.

Es sollten sich mal Gedanken über eine Clubfahrt gemacht werden.
Der Termin für die Kohlfahrt wurde bestätigt: 7.3.2019 - Treffpunkt im Clubraum.

Als Filme wurden gezeigt:  Erika  "Making off" zu ihrem Krimi. Ihr wurde noch einmal bestätigt, den Film einzureichen.

Norbert zeigte den Film "Velo solex"; auch hier wurde der Film für den Wettbewerb für würdig befunden. Einzelheiten wurden zur Diskussion gestellt und Norbert wollte die Kritikpunkte überdenken. Es gab ein für und wider für einige Längen oder nicht Längen.

Ein Film aus dem Umlaufprogramm über die Flutkatastrophe in Braunsbach fand den Abschluß des Abends.